5 Fragen an ... Julien Heuzeroth und Armin Möser

in News Herren

Die letzten beiden Neuzugänge des Bundesligateams der Rhein-Main Patriots sind Julien Heuzeroth und Armin Möser.

Julien Heuzeroth

Die beiden ehemaligen Patriots-Nachwuchsspieler sollen in der kommenden Saison im Training der Herren an das Niveau der 2. Bundesliga Süd herangeführt werden. Da der Verein speziell auf seinen eigenen Nachwuchs setzt, ist es ihm besonders wichtig, diesen Spielern die Chance zu geben, sich auch nach dem Juniorenbereich weiterzuentwickeln und ihnen eine Perspektive zu bieten. Sowohl Heuzeroth als auch Möser waren im vergangenen Jahr im Kader der U19-Hessenauswahl und konnten dort ihr Können auf nationaler Ebene unter Beweis stellen. Im Interview sprechen sie über die kommende Saison.

  • Wieso habt ihr euch dazu entschieden, für das Bundesligateam der Rhein-Main Patriots zu spielen?
  • Möser: Ich habe mich dafür entschieden weil ich der Meinung bin, dass das eine sehr große Chance für mich ist mich zu verbessern.
  • Heuzeroth: Da ich schon seit einigen Jahren die Jugend der Patriots durchlaufen habe, hatte ich einfach den Ansporn meine Fähigkeiten in der Herrenmannschaft weiterhin zu verbessern und dem Team beizustehen.
  • Wie schätzt ihr die Chancen der Patriots in der Liga im kommenden Jahr ein?
  • Möser: Ich denke wir haben gute Chancen mindestens in die Play-Offs zu kommen.
    Armin Möser
  • Heuzeroth: Beim Hockey ist sowas schwer zu sagen, aber bei dem Teamgeist und unserer Einstellung schätze ich unsere Chancen hoch ein.
  • Was erwartet / erhofft ihr nächste Saison von euch persönlich?
  • Möser: Ich erhoffe mir durch das Training mindestens ein Niveau zu erreichen mit dem ich solide spielen kann.
  • Heuzeroth: Ich hoffe, wie gesagt, meine Fähigkeiten zu verbessern und mich und das Team voran zu bringen.
  • Was war der größte Moment in der Hockey-Laufbahn?
  • Möser: Der U19-Länderpokal.
  • Heuzeroth: Der größte Moment für mich war meine Teamkollegen vorankommen zu sehen und sie jede Saison aufs Neue zu unterstützen.
  • Habt ihr einen Tick / ein Ritual vor den Spielen?
  • Möser: Nein, hab ich nicht.
  • Heuzeroth: Hab ich nicht.